Seite 1 von 1
5 Artikel gefunden, zeige Artikel 1 - 5

Harry Potter™

 Harry Potter Lego: Kult-Zauberei und...

Harry Potter Lego: Kult-Zauberei und beeindruckende Bausteine Sets

Harry Potter gehört zu den erfolgreichsten Lego Lizenzen. Der Bausteine-Gigant bringt den kleinen Zauberer in einer Neuauflage heraus und überrascht mit einer satten Ausstattung. Lego Sets, wie Hagrids Hütte (4754), Hogwarts Klassenzimmer (4721) oder Kampf um Hogwarts (4867), sind heute sehr begehrt und erreichen Sammlerwerte im Hunderterbereich. Das Set 4768 - Durmstrang Schiff ? bekommt ihr mittlerweile nicht unter 1.000 Euro, wenn ihr es im originalen Zustand haben möchtet.

Die große Halle von Hogwarts ? Set 75954

Im Vergleich zu den vorhergehenden Harry Potter Sets aus den Jahren 2005 und 2006 liefert ?Die große Halle von Hogwarts? (75954) ganze zehn Minifiguren. Neben dem Helden mit dem schrägen Blitz auf der Stirn sind Hermine Granger und Ron Weasly ebenso mit von der Partie, wie diese Kultfiguren:

  • Draco Malfoy
  • Susan Bones
  • Professor McGonagall
  • Quirrell mit Gesicht von Lord Voldemort
  • Hagrid
  • Albus Dumbledore und
  • der Fast Kopflose Nick

Hinzu kommen die baubaren Figuren vom Basilisken und von Fawkes und die weise Hedwig ebenso wie Krätze, Rons kleine Ratte. Alle Minifiguren bringen zwei Gesichter mit. Du entscheidest über die Stimmung und den Gemütszustand der Helden.

Hinter der ockerbraunen Hogwarts-Fassade präsentiert sich ein beeindruckend detailreiches Zauberschloss, das jede Menge Spaß beim Spielen und Bauen verspricht. Gerade die vielen Kleinteile und Sondersteine stehen hoch in der Gunst. Schatztruhe, Kerzen, Eiscreme, Katze und Zauberlampe dürfen ebenso wenig fehlen wie der sprechende Hut, der Harry zum Haus Griffendore schickt und seinen Weg hin zur guten Zauberwelt besiegelt.

Insgesamt gibt es die 1.000 Lego Steine und 10 Minifiguren zu einem vergleichsweise günstigen Preis. Im Gegensatz zu den ?Tierischen Zauberwesen?, die schon für ihre kleinen Sammlersets einen stattlichen Preis verlangen, gibt es bei den neuen Harry Potter Lego Sets eine ganze Menge bunter Steine fürs Geld. Mit diesem Set nimmst du an der Zuordnungszeremonie der Zauberhäuser teil und erlebst live, wo es die jungen Zauberer hin verschlägt.

Die peitschende Weide von Hogwarts und Aragogs Versteck

Der Clou: Die große Halle von Hogwarts lässt sich mit der peitschenden Weide von Hogwarts, dem Harry Potter Set 75953, verbinden. Hier gibt es 753 Legosteine für unter 70 Euro. Wie Hogwarts gibt es ein 3-teiliges Gebäude und die peitschende Weide, in der sich der fliegende Ford Anglia der Weasleys mitsamt Ron und Harry verfängt. An einem Rädchen am Baumstamm lasst ihr die Weide zittern und bringt Ron und seinen Gefährt in Wohnungsnot. Mit etwas Geschick schaffst du es in das Schloss, wo du dich vor Hausmeister Argus Filch und Professor Snape in den Gemäuern versteckst. Auf leisen Pfoten geht es in den Schlafsaal in eines der Betten.

Mit der 75950 präsentieren wir Aragogs Versteck ? eines der kleinen, schaurigen Teile aus der Harry Potter Reihe. Enthalten sind Harry und Ron ebenso wie die Riesenspinne, die ihre Spinnenarmee aus dem Wald mitgebracht hat. Wer sich an diese Szene erinnert, dem weht wohl ein eisiger Schauer über den Rücken. Nur mit dem Zauberstab und der Laterne ist es möglich, die Spinnen abzuwehren und sich in Sicherheit zu bringen. Kein Wunder, das Lego dem fürchterlichen Versteck der Spinnentiere ein eigenes Set widmet.

Schloss Hogwarts ? das zweitgrößte Lego Set aller Zeiten

Das ultimative Lego Set und Highlight der Harry Potter Reihe ist die 71043: Schloss Hogwarts. Das detailreiche Miniaturmodell des beeindruckenden Zauberschlosses liefert mit über 6.000 Teilen das zweitgrößte Set, das jemals bei Lego erschienen ist. Mit dabei sind die Kammern und Türme aus dem Film ebenso wie viele versteckte Szenen, die in diesem beeindruckenden Lego Set auftauchen. Mit diesem Lego Kasten bekommt ihr 27 Mikrofiguren, die schon bald einen stattlichen Sammlerwert annehmen sollten. Hinzu kommen bezaubernde Artefakte und jede Menge Zubehör. Schloss Hogwarts bleibt wohl eines der größten Sets, das bei Lego je erscheinen wird. Dieses Modell wird mit den Jahren enorm an Wert gewinnen, da gerade die großen Modelle ab 2.000 Teile aufwärts einen hohen Sammlerwert annehmen und besonders hoch in der Nachfrage der Sammler steigen. Da dürfte das beeindruckende Schloss keine Ausnahme bleiben.

Es lohnt sich auf jeden Fall, auf Hogwarts zu sparen und sich diesen Legotraum zu erfüllen. In der Größe ähnelt der Karton den Maßen des Todessterns der Star Wars Reihe und bringt ganze 8 Kilogramm auf die Waage. Stickerbögen, Bautüten und insgesamt vier Bücher wie auch Bauanleitungen stellen ein echtes Projekt dar für das zweitgrößte Set, das Lego in seiner Historie produziert hat. Im Großen und Ganzen sind die einzelnen Abschnitte wirklich sehr abwechslungsreich. So macht das Bauen auch nach Stunden noch jede Menge Spaß.

Wer etwas mehr Bewegung und Action vertragen kann, sichert sich das Set 75956 - das Quidditch? Turnier. Steige gemeinsam mit Harry Potter auf den Besen und gehe auf die Jagd nach dem goldenen Schnatz, der das Spiel gewinnt. Währenddessen schützt Hermine ihren Freund mit Zaubersprüchen vor den magischen Angriffen aus dem Hinterhalt. Wer den ersten Film ?Harry Potter und der Stein der Weisen? gesehen hat, wird diese Szene ganz genau kennen.

Mit dem Hogwarts Express zu neuen Abenteuern

Modellbauer und Zugfans aufgepasst: Den Hogwarts? Express, das Set 75955, solltet ihr euch auf keinen Fall entgehen lassen. Die detailgetreue Aufmachung, das leuchtende Rot und das Gleis 9 ¾ sind in diesem Lego Set enthalten ? ebenso wie 6 Minifiguren. Leider suchen wir nach Gleisen zu diesem Lego Zug vergebens. Wer noch keine Züge zuhause hat, sollte gleich ein Paket Gleise dazu bestellen. Derzeit sind die geraden Gleise Mangelware. Wer noch ein paar erwischt, sollte zuschlagen und zuhause gleich eine eigene Strecke bauen. Neben dem Hogwarts Zug steigt mit dem Kauf auch der Wunsch, den Zug fahren zu lassen. Dazu braucht ihr den passenden Motor, den bekommt ihr direkt im Ladengeschäft oder im Onlineshop von Drehscheibe24. Bei den aktuellen Lego Weichen, wie im Set 60238, gibt es nur die gebogenen Teile.